Geld verdienen im Internet

11. November 2016

Das man im Internet Geld verdienen kann ist nichts neues, nur die Frage nach dem Wie und Womit stellt sich immer wieder.

Hier möchte ich euch einige Anbieter vorstellen mit denen ich seit Jahren gutes Geld verdiene. Welcher der beste Anbieter für eurer Webseite ist und mit welchem sich viel Geld verdienen lässt, hängt allein von der Zielgruppe ab. Hier heißt es ausprobieren testen und vergleichen.

 

Affiliate Marketing

Die erste Anlaufstelle sollten Affiliate- Netzwerke und Partnerprogramme sein. Warum? Besonders zu Beginn ist man unschlüssig welches Partnerprogramm gut laufen wird. Bei einem Affiliate-Netzwerk meldet man sich 1mal an und bewirbt sich lediglich bei den unterschiedlichen Partnern. Alle Umsätze werden vom Netzwerk Summiert und nach erreichen der Auszahlungsgrenze ausgezahlt.

 

  • Affili.net – Ein großes Netzwerk mit vielen bekannten Anbietern.
  • Zanox.com – Ein großes Netzwerk mit vielen bekannten Anbietern.
  • Belboon.de – Relativ großes Netzwerk mit vielen bekannten Anbietern.
  • Superclix.de – Viele Exklusive Anbieter inklusive Erotik-Partnerprogramme.

 

Bezahlte Artikel

Geld verdienen mit dem schreiben und einbinden von Artikeln

Ein muss für jeden Blogger der Geld mit dem eigenen Blog verdienen will. Durch das schreiben von  Artikeln Geld verdienen ist doch ein Traum für jeden Blogger. Läuft ersteinmal der eigene Blog, kommen die Anfragen für bezahlte Artikel von selbst. Und warum nicht? Wenn das Thema passend ist und es sich um eine seriöse Webseite handelt welche neue Kunden durch bessere Suchmaschinenplatzierung ereichen möchte, spricht nichts dageben.

 

Bezahlte Textlinks

Der Kauf und Verkauf von Textlinks boomt in den letzten Jahren. Im Grunde hängt hier alles mit der Suchmaschine Google zusammen. Textlinks beeinflussen das Ranking einer Webseite und sind daher von Pagerank-starken Seiten begehrt. Mit wenig Aufwand lässt sich mit dem einbinden von externen Links gutes Geld verdienen. Einige Plattformen haben sich auf den Handel mit Textlinks spezialisiert.

 

Popup – Layer Werbung

Popup und Layer Werbung ist eine Möglichkeit mit dem blosen Aufruf der Webseite Geld zu verdienen. Für den Besucher unangenehmer aber immerhin lässt sich hier auch einiges an Geld verdienen. Update: In den letzen Jahren ist diese Art von Werbung so gut wie aus dem Internet verbannt worden. Man konnte mit Popup bzw. Layer Werbung gut Geld verdienen nur leider hat man auch sehr viele Besucher verloren da sich diese extrem gestört fühlten.

 

Content Werbung

Simpel zu integrieren und mit themenrelevanter Werbung. Anbieter wie Google-Adsense sollten mittlerweile jedem Webmaster ein Begriff sein. Der wohl mit Abstand größte Anbieter im Bereich, Content bezogener Werbung. Content Werbung heißt nichts weiter als das automatisch Anzeigen passend zum Content(Seiteninhalt) eingeblendet werden. Klickt ein Besucher auf eine Anzeige hat man schon Geld verdient.

  • Google Adsense – Größter Anbieter von Content-Werbung und Pay-per-Click

 

Geld verdienen kann so einfach sein, man muß nur wissen wie man es richtig angeht.

Kommentare sind geschlossen