Home > Analyse, Seo > Hello Engines – Homepage Analyse

Hello Engines – Homepage Analyse

2. Mai 2010

Führe die Analyse und Suchmaschinenoptimierung deiner Website  selbst durch. Eine  SEO-Software für Einsteiger und erfahrene Webmaster.

3 Gründe warum Hello Engines!

Die SEO-Software Hello Engines! hilft dabei das die Website technisch fehlerfrei optimiert wird und eine nahezu perfekte OnPage-Optimierung dabei erreicht wird. Hello Engines! führt eine ausführliche Analyse der Website durch und spürt Fehler und Probleme auf. Hello Engines! meldet die Website bei einer Vielzahl von Suchmaschinen aus aller Welt an.

Preis-Leistung und Analyse der Website

Natürlich habe ich die Software selbst getestet und möchte meine Eindrücke und Erfahrungen mit euch teilen.

Preis – Leistung der Software

Gleich vornweg möchte ich sagen das alles seinen Preis hat und eine Hello Engines! Lizenz kostet derzeit 99,- Euro. Auf den ersten Blick erscheint es recht viel aber es lohnt sich auch. Ein kleiner Nachteil ist, das die Lizenz maximal 2 Websites zur Analyse beinhaltet. Man sollte sich vor dem eintragen der beiden Seiten im klaren sein das es auch die richtigen sind, denn nachträglich lassen sich diese nicht mehr ändern.

Analyse der Website

Ist ein neues Projekt eingerichtet kann es auch schon mit der Analyse und  der darauf folgenden OnPage-Optimierung losgehen. Zur Info: Die primäre Suchmaschine wird in den Einstellungen festgelegt, in meinem Fall war die Google.

Was wird alles überprüft?

  • Technische Analyse

Überprüft die technischen Details auf Fehler:  HTML-Code Validierung, die Sitemap und eine Link-Überprüfung…

  • Site-Rank

Wie gut die Website von Google und anderen Diensten bewertet wird: Google PageRank, DMOZ Open Directory, Yahoo Verzeichnis und das Alter der Website.

  • Popularität der Website

Überprüft wie populär die Website im Internet ist: Sichtbarkeit und Linkpopularität der Website bei Google, Yahoo und Bing

  • Sichtbarkeit bei Suchmaschinen

Überprüft ob die Startseite in Suchmaschinen gelistet wird: Ermittelt die Suchmaschinen bei denen die Website angemeldet werden sollte.

  • Social Bookmarking

Wie oft die Website mit Social Bookmarking versehen wurde: Geprüft werden die großen Bookmarking Verzeichnisse  Mister Wong, Linkarena und del.icio.us

  • Analyse der Platzierungen

Fragt die Platzierung des primären Suchbegriffs und der primären Suchmaschine ab: Top 100 Ranking in Google,  das Ranking in Google, Yahoo, Bing, Ask und All The Web

  • SEO-Analyse

Analysiert die Website in Bezug auf den primären Suchbegriff für die primäre Suchmaschine: Geprüft werden unter anderem die H1-H6 Tags speziell ob darin der Suchbegriff auftaucht, den Seitentext, externe und interne Links, Meta Tags … usw.

Die Optimierung

Nachdem die Analyse abgeschlossen wurde gelangt man zu der Auswertung. Hier wird einem sofort farblich dargestellt wo es noch Mängel bei der Optimierung gibt. Und genau an dieser Stelle kommt der große Vorteil von Hello Engines! Mit Doppelklick  öffnet ein Fenster in dem sich das problematische Element sofort bearbeiten lässt. Es ist kein nerviges und zeitaufwendiges Suchen und bearbeiten der Attribute mittels eines HTML-Editors nötig. Hierdurch spart man viel Zeit und kann sich entspannt der OnPage Optimierung widmen.

Berichte und Erfolgskontrolle

In einem ausführlichen Bericht lassen sich nun nochmals die Schwachstellen aufdecken. Besonders interessant finde ich den Vergleich zu den Top 10 Mitbewerbern. Hier sieht man schön wie das Keyword bei den Mitbewerbern untergebracht wurde. Zu jedem Analyse-Punkt gibt es eine Auswertung mit einer Empfehlung ob und was geändert werden sollte. Um zu sehen ob die Arbeit auch Früchte trägt, gibt es einen Ranking Bericht über die Keywords und deren Positionen in den Top 5 Suchmaschinen.

Video-Rundgang durch einige Leistungsmerkmale

Hello Engines!  Features Tour


Fazit

Hello Engines eignet sich hervorragend für eine saubere OnPage-Optimierung von statischen Websites. Für Blogs ist die Software meines Erachtens nicht so geeignet da sich hier nur schwer oder gar nicht Mängel im HTML-Code beheben lassen. Wer vor hat mit einer Website Geld zu verdienen muss in Suchmaschinen einfach gut gelistet sein und kommt nicht um eine vernünftige Suchmaschinenoptimierung drumherum.





Hello Engines – Homepage Analyse: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
1,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...



Ähnliche Beiträge zum Thema "Hello Engines – Homepage Analyse"

Categories: Analyse, Seo
  1. Bisher keine Kommentare
Kommentare sind geschlossen